Nachrichten aus Lateinamerika

Nordamerika




Mehr Urlauber in Panama

08.08.2013 Panama konnte im ersten Halbjahr 2013 1,1 Millionen ausländische Touristen empfangen. Dies gab heute die Regierung bekannt. Damit konnte in diesem Bereich nochmals ein starker Zuwachs erzielt werden.

Zahl der Touristen nochmals deutlich angestiegen

Panama bietet den Urlaubern traumhaft schöne tropische Strände und ein sehr angenehmes Klima. Es verfügt über weitläufige Küstenabschnitte sowohl in der Karibik als auch am Pazifischen Ozean. Es bietet daher hervorragende Bedingungen für einen Urlaub am Meer. Dennoch war der Tourismus bislang eine recht unbedeutende Einnahmequelle im Land. Doch steigen die Besucherzahlen bereits seit vielen Jahren an und auch für das erste Halbjahr 2013 konnte mit 1,1 Millionen Besuchern ein neuer Rekord verzeichnet werden.

Im Vergleich zum Vorjahr steigerte sich die Zahl der Menschen, die ihren Urlaub in Panama verbringen, damit um etwa 4 Prozent. Deutlich stärker stiegen jedoch die Einnahmen, die in diesem Bereich erzielt wurden. Die Urlauber gaben etwa 1,2 Milliarden Dollar aus, was einem Anstieg von 10,5 Prozent entspricht. Panama liegt damit im Trend der Region. Immer mehr Länder in Zentralamerika setzen in den letzten Jahren auf den Tourismus als wichtige Devisenquelle.

Mehr Urlauber aus Südamerika und Europa

Traditionell stammend die meisten Urlauber in Panama aus den Vereinigten Staaten. Doch ist in den letzten Jahren insbesondere ein Zuwachs an Besuchern aus Südamerika und Europa zu verzeichnen. Die Einkommen in Südamerika sind in den letzten Jahren im Durchschnitt sehr stark angestiegen, sodass sich immer mehr Menschen einen Urlaub im Ausland leisten können, was Panama sicherlich zugute kommt.

Darüber hinaus konnte die panamaische Regierung jedoch auch die Verkehrsanbindung des Landes stark verbessern. Copa Airlines wurde zu einer der wichtigsten Fluggesellschaften Lateinamerikas und verbindet unzählige Ziele in Süd- und Nordamerika mit dem mittelamerikanischen Land. Darüber hinaus nahmen in den letzten Jahren auch einige europäische Fluggesellschaften (Iberia und KLM) einen Direktflug nach Panama in ihren Flugplan auf, was sicherlich für die Touristen aus Europa die Anreise erheblich vereinfacht.





© Harald Angles